Kino

Kinosaal mit 228 Plätzen und modernster digitaler Projektionstechnik.

Tickets und Preise

Hier finden Sie Informationen rund um den Kinobesuch.

Reservierung

Möglich unter Tel.: 05424 40703 (Anrufbeantworter)

Anfahrt

So finden Sie uns gut in Bad Rothenfelde.

2G - Regelung

Eintritt nur für:

- vollständig Geimpfte

- Genesene

Bitte zeigen Sie die Nachweise unaufgefordert an der Kasse vor.

Des Weiteren gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (auch beim Sitzen).

Kinder (ab 6 Jahre) müssen ebenfalls einen Mund-Nasenschutz tragen.

Schulkinder, die während der Schulzeit regelmäßig getestet werden, sind von der 2G-Regel ausgenommen (Nachweis: Schülerausweis).

Es erfolgt eine Kontaktdatenerfassung. Diese ist entweder per Luca-App oder schriftlich möglich.

Der Verzehr von Speisen und Getränken im Kino ist weiterhin erlaubt. Hierzu kann der Mund-Nasen-Schutz kurz abgenommen werden. 

 

House of Gucci

Länge: 157 Min.

FSK: Ab 12 Jahre

Es war ein Fall der nicht nur die Modewelt in Aufruhr versetzte: Die Ermordung des Gucci-Erben Maurizio Gucci (Adam Driver) sorgt 1995 für Schlagzeilen. Schnell scheint die Polizei eine Verdächtige ins Visier zu nehmen, die auf das Opfer nicht gut zu sprechen war. Maurizios Ex-Frau Patrizia Reggiani (Lady Gaga) wird des Mordes beschuldigt. Während sie sich mit allen Mitteln gegen die Vorwürfe wehrt und auf ihrer Unschuld beharrt, kommen jedoch immer neue Details ans Tageslicht. Eine geheime Affäre ihres Mannes, die Gier nach Rache und die finanzielle Abhängigkeit formen ein Bild von Patrizia, das in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgt. Es kommt zu einem Prozess, an dessen Ende die Wahrheit ans Tageslicht kommt: Sie heuerte einen Profikiller an, um ihren Mann zu ermorden. Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Sarah Gay Forden, der auf eine wahre Geschichte zurückgreift.

Donnerstag

13.01.2022

19:30

Freitag

14.01.2022

19:30

Samstag

15.01.2022

16:00

19:30

Sonntag

16.01.2022

16:00

19:30

Montag

17.01.2022

19:30

Dienstag

18.01.2022

19:30

Mittwoch

19.01.2022

19:30

Lauras Stern

Länge: 79 Min.

FSK: Ab 0 Jahre

Laura (Emilia Kowalski) ist ein glückliches und munteres Kind. Dieser schöne Zustand ändert sich jedoch, als ihre Eltern (Luise Heyer, Ludwig Trepte) beschließen, zusammen mit Laura und ihrem Bruder Tommy (Michel Koch) in eine neue Stadt zu ziehen. Alles in ihrer Umgebung ist nun neu und unbekannt und ihre neuen Freunde sind nicht mehr da – und neue zu finden, fällt Laura nicht leicht. Als sie eines Abends aus ihrem Fenster blickt, sieht sie, wie ein Stern vom Himmel fällt und findet ihn kurz darauf mit einer abgebrochenen Zacke wieder. Sie tröstet den kleinen Stern und verarztet die abgebrochene Stelle mit einem Pflaster. Für Laura wird der Stern zu einem Freund und gemeinsam erleben sie viele Abenteuer, die Lauras größten Träume wahr werden lassen. Und dank ihres neuen Freundes fühlt sich das kleine Mädchen nicht mehr so allein und ist wieder glücklich. Doch irgendwann ist die Zeit gekommen, an dem sich die Wege von Laura und ihrem Gefährten wieder trennen müssen, denn der Stern kann auf der Erde nicht lange überleben. Zum Glück gibt es Max (Jonas May), den Nachbarn von Laura. Er kümmert sich um sie und wird ihr ein treuer Freund. Basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Klaus Baumgart sowie auf dem Animationsfilm aus dem Jahr 2004.

Freitag

21.01.2022

16:00

Samstag

22.01.2022

16:00

Sonntag

23.01.2022

16:00

Mittwoch

26.01.2022

16:00

Matrix 4: Resurrections

Länge: 148 Min.

FSK: Ab 16 Jahre

Thomas Anderson (Keanu Reeves) lebt ein normales Leben, arbeitet für eine große Firma und geht regelmäßig zur Therapie, wo sein Therapeut (Neil Patrick Harris) versucht, ihm seine Traumata auszutreiben. Denn Thomas hat Probleme damit, Realität und Fiktion auseinanderzuhalten. Er kann doch nicht wirklich einst als Auserwählter Neo in den Krieg gegen die Maschinen gezogen sein, oder? Mithilfe von Medikamenten (jeder Menge blauer Pillen) gelingt es Thomas Anderson jedoch, ein geregeltes Leben zu führen. Doch dann trifft er eines Tages in einem Café auf eine Frau namens Tiffany (Carrie-Anne Moss), die ihm irgendwie bekannt vorkommt, die ihn allerdings nicht zu erkennen scheint. Doch Thomas ist sich sicher: Hier ist irgendetwas faul – und er wird herausfinden, was…

Freitag

21.01.2022

20:00

Samstag

22.01.2022

20:00

Sonntag

23.01.2022

20:00

Montag

24.01.2022

20:00

Dienstag

25.01.2022

20:00

Mittwoch

26.01.2022

20:00